Direkt zum Inhalt

Zentrales Informationsportal über Seltene Erkrankungen

INKA – das Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige

  • Datum
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Kontakt

Herausgeber:

Förderverein INKA - Informationsnetz für Krebspatienten und Angehörige e.V. -Geschäftsstelle-

Beschreibung:

INKA steht für "Informationsnetz für Krebspatienten und ihre Angehörigen" und will motivieren, sich eigenständig über die Krankheit und die entsprechenden Beratungsangebote zu informieren. Wer informiert ist, fühlt sich einfach sicherer, entscheidet sich bewußt und kann seine eigene Überlebensstrategie entwickeln. Einem schmerzhaften "Hinterher-ist man-immer-schlauer" wollen wir durch die Vernetzung von "erlebter Kompetenz" entgegenwirken. INKAnet.de vernetzt übergreifend und unabhängig Initiativen mit Mehrwert für den Patienten (Selbsthilfegruppen, Verbände, Renten- und Kostenträger, Behörden, Medizinische Einrichtungen, Beratungsstellen, Erfahrungsberichte anderer Betroffener).

Themengebiete:

Diagnostik / Forschung / Kinderwunsch / Familienplanung / Krankheitsbild / Symptomatik / Psychosoziale Beratung / Hilfe zur Selbsthilfe / Sozial- und leistungsrechtliche Fragen / Therapieleitlinien

Art des Anbieters:

Selbsthilfegruppe/Patientenvereinigung

Sprache:

deutsch